Skip to main content

Räucherbretter für den Grill

Grillen gehört im Sommer zu einer der beliebtesten Möglichkeiten, einen schönen Abend mit Freunden oder der Familie zu verbringen und diese kulinarisch zu verwöhnen. Hierfür ist es nicht nötig, bereits zahlreiche Kurse besucht oder unendliche Bücher gelesen zu haben. Denn um ein leckeres Steak zu grillen oder Gemüse über die Glut zu halten braucht es keinen Profi. Bereits der Laie kann mithilfe einiger Komponenten, wie einem Räucherbrett für den Grill bereits köstliche Ergebnisse erreichen. Außerdem lassen sich so diverse, neue geschmackliche Aromen zaubern, wobei ein Räucherbrett für den Grill besonders Fisch, Gemüse und Fleisch geeignet ist. Doch auf was ist beim Kauf dringend zu achten und welche Marken können hier besonders überzeugen? Wir haben uns umgesehen und möchten unsere Leser bestmöglich beim Kauf der Räucherbretter für den Grill unterstützen.

Was ist ein Räucherbrett für den Grill?

Dies ist ein Zedernbrett, welches seinen Ursprung in Kanada hat und Gemüse, Fisch sowie Fleisch völlig neue Aromen während des Grillens verleiht. Begeisterte Griller sollten dieses Zusatzprodukt daher in ihrem Repertoire vorweisen können.

Das Holz des Brettes ist unbehandelt und weist eine Dicke von ungefähr zehn bis zwölf Millimetern auf. Die gesamten Maße betragen durchschnittlich 40 x 20 Zentimeter. Die Artikel sind in der Regel in jedem herkömmlichen, gut sortierten Baumarkt oder einem Fachgeschäft für Grillzubehör zu finden. Allerdings ist darauf zu achten, dass das Holz tatsächlich unbehandelt verarbeitet wurde. Nur so lässt sich ein einzigartiges Aroma erzeugen und eine gute Qualität sichern. Wie beschrieben sind die Räucherbretter für den Grill meist aus Zedernholz, häufig aber auch aus der Buche gefertigt. Die unterschiedlichen Ausführungen können den Geschmack der Lebensmittel beeinflussen und sind daher sorgfältig auszuwählen.

Die Ware ist sowohl für den Kohle- und Gasgrill geeignet. Das Essen wird dabei auf dem Räucherbrett geröstet und nimmt dabei den rauchigen, aromatischen Geschmack des Holzes an.

Bestseller Nr. 1
6 XL Grillbretter/Grillplanken aus Zedernholz in ÜBERLÄNGE - 6er Pack
1.288 Bewertungen
6 XL Grillbretter/Grillplanken aus Zedernholz in ÜBERLÄNGE - 6er Pack
  • Querdenken! - Ein neuer Ansatz fürs Grillen mit Grillbrettern aus Zedernholz!...
  • In jedem 6er Pack werden Sie zwei verschiedene Sorten an Grillplanken finden: 3 Grillbretter mit...
  • Abmessungen: 14 x 37 x 1 cm

Wie ist das Räucherbrett für den Grill anzuwenden?

Vor dem Einsatz des Produktes ist es wichtig, dieses zwei bis drei Stunden vorher in Wasser einzulegen. Es ist essenziell, dass das Räucherbrett feucht wird, um beim Grillen nicht sofort Feuer zu fangen.

Anschließend ist der Artikel für ungefähr fünf Minuten direkt auf den heißen Grill, beziehungsweise die Kohle zu legen. Hierbei ist abzuwarten, bis er zu qualmen anfängt. Zu diesem Zeitpunkt soll die Oberseite mit einem beliebigen Öl bestrichen werden und die gewünschten Lebensmittel (Tofu, Gemüse, Fleisch, Fisch, Garnelen, usw.) sind darauf zu legen.

Danach wird das Grillgut bei einer Temperatur von ca. 180-200°C gebraten, bis es das gewünschte Aroma erreicht hat. Zudem ist der Deckel des Grills, falls vorhanden, zu schließen, um die indirekte Wärme zu nutzen.

Wann ist ein Räucherbrett für den Grill sinnvoll?

Das Produkt ist vor allem bei empfindlichem Grillgut überaus vorteilhaft, da dieses so einem schonenden Garvorgang unterzogen wird. Außerdem ist die Grill Plank bestens für jede Art von Fisch geeignet, da dieser so nicht zerfällt und das rauchige Aroma des Brettes annimmt. Weiters lässt sich Fleisch sehr gut veredeln oder nach dem eigentlichen anbraten zum “endgültigen” Braten auf das Räucherbrett für den Grill legen.

Darüber hinaus kann man den Artikel vor dem Gebrauch neben Wasser auch in diverse Weine oder Whiskey einlegen, um ein raffiniertes, hochwertiges Finish im Geschmack zu erzeugen.

Für wen ist ein Räucherbrett für den Grill geeignet?

Das praktische Gadget ist sowohl für Grilleinsteiger, als auch echte Profis sinnvoll. Die Räucherbretter sind mit einem durchschnittlichen Preis von unter 20 Euro meist sehr kostengünstig und daher auf jeden Fall eine Investition wert. Die Produkte eignen sich perfekt, um neue, leckere Aromen zu entdecken oder Lebensmittel schnell und simpel darauf zu platzieren, ohne sich Sorgen zu machen, dass diese in die Glut fallen. Zudem können die Räucherbretter für den Grill von Laien ebenfalls sehr einfach verwendet werden, da man nahezu keine Vorkenntnisse bei der Benutzung benötigt.

Welche Marke ist die beste?

Auf dem Markt findet man eine Vielzahl von verschiedenen Räucherbrettern für den Grill. Umso schwerer ist es, sich einen guten Überblick über die einzelnen Marken und die besten Modelle zu verschaffen. Aber nur so hat man die Möglichkeit, einen passenden, qualitativen Artikel auszuwählen. Allerdings gibt es einige Hersteller, welche positiv von sich überzeugen können. Dazu gehören unter anderem die Bretter von iapyx, welche vor allem mit ihren vergleichsweise günstigen Preisen und dennoch einer entsprechenden Qualität überzeugen können. Außerdem sticht grillart positiv aus der Masse hervor. Beliebt sind weiters die Produkte von Grill Republic in deren verschiedenen Ausführungen. Darüber hinaus sind ebenfalls die Räucherbretter der bekannten Marke Weber gern gesehen und erhalten in der Regel überaus positives Feedback von den Kunden.

Wo kann man Räucherbretter für den Grill kaufen?

Diese lassen sich sowohl online als auch in Geschäften wie einem gut sortierten Baumarkt vor Ort oder einem Fachmarkt für Grillzubehör erwerben. Allerdings gibt es in den virtuellen Boutiquen meist mehr Auswahl und eine größere Anzahl an unterschiedlichen Marken. Daher findet man online eher Modelle, die eine spezielle Ausführung besitzen sowie generell eine breitere Vielfalt an Herstellern und Preisen. Vor allem Amazon bietet den Service, zahlreiche Marken in einer Webseite zusammenzufassen und man hat außerdem die Möglichkeit des kostenlosen Versandes bei Abschluss eines Prime- Abos. Zudem muss man sich nicht an Öffnungszeiten halten und kann bequem von zu Hause aus bestellen.

Welche Vor- und Nachteile haben die einzelnen Produkte?

Wie jeder Artikel hat auch das Räucherbrett für den Grill einige Vor- sowie Nachteile. So gibt diverse Unterschiede bei den einzelnen Modellen, die vor einem Kauf unbedingt abgewogen werden müssen, um ein individuell passendes Produkt zu finden.

Marke Vorteile Nachteile 
iapyx
  • vergleichsweise niedriger Preis
  • optimale Größe
  • aus Zedernholz
  • schnell verbrannt
grillart
  • 100% natürliches Holz
  • 6 Bretter in einer Packung
  • aus Zedernholz
  • oftmals noch Splitter vorhanden
Grill Republic
  • Markenqualität
  • aus Zedernholz
  • keine bekannt
Weber
  • Markenqualität
  • aus Zedernholz
  • bekannter Hersteller
  • etwas kostenintensiver

Was muss man beim Kauf beachten?

Wer sich ein Räucherbrett für den Grill kaufen möchte, sollte sich vorab etwas genauer mit diesem Thema auseinandersetzen. Denn so kann man die unterschiedlichen Vor- und Nachteile der einzelnen Modelle herausfinden und weiß außerdem, worauf es zu achten gilt. So ist es außerdem möglich, die eigenen Bedürfnisse und Anforderungen an Räucherbretter für den Grill besser kennenzulernen und diese anschließend bei einem Kauf zu verwirklichen.

Denn das Grillen auf einem Holzbrett ist eine äußerst lukrative Methode, um den Geschmack der Lebensmittel aufzuwerten. Darüber hinaus ist das Plank Grilling keineswegs ein schnelllebiger Trend- schon die Ureinwohner Amerikas haben Fisch und Fleisch auf einem Stück Holz gebraten, um einen besonders feinen Geschmack zu erzeugen.

Holzsorte: Auf diese sollte beim Kauf geachtet werden, da sie das tatsächliche Aroma des Grillguts bestimmt. Hickory Holz ist aufgrund seines sehr rauchigen Aromas bestens für Rind sowie Schwein geeignet. Zedernholz hingegen erzeugt einen eher süßlichen, intensiven Geschmack und harmoniert optimal mit Fisch oder sonstigen Meeresfrüchten.

Verarbeitung: Weites ist es wichtig, dass das Holz vollkommen unbehandelt ist, um ein möglichst echtes, pures Aroma zu garantieren.

Größe und Dicke: Die Räucherbretter für den Grill sollten eine ausreichende Größe für diesen haben und außerdem genug Platz für die gesamten Lebensmittel. Das Fleisch, Gemüse, beziehungsweise der Fisch sollten noch ausreichend Abstand zu den Rändern haben, um gleichmäßig braun zu werden und nicht zu verkohlen. Hochwertige Produkte sind zudem einen Zentimeter dick. Denn dünnere Modelle neigen dazu, sich leichter zu verformen und müssen dadurch öfter entsorgt werden.

Unser Fazit zum Thema Räucherbretter für den Grill

Wer wirklich auf der Suche nach dem besonderen Highlight für seinen Grill ist und sich dabei Zubehör kaufen möchte, mit dem in Sachen Grillgut noch mehr möglich ist, der ist bei den Räucherbrettern genau richtig und kann eine hervorragende Qualität genießen. Wie jedoch erwähnt, ist es immer wichtig, hier auf eine sehr hochwertige Qualität zu setzen, da das Grillgut zum einen im direkten Kontakt mit den Brettern ist und zum anderen auch den Geschmack annimmt, was diese Grilltechnik ja so besonders macht.

Weitere tolle Grill Vergleiche und Tipps jetzt ansehen

Letzte Aktualisierung am 18.10.2019 / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge