Skip to main content

Fritz-WLAN-Repeater - Vergleich & Ratgeber

Fritz Wlan Repeater brauchen Sie, wenn die Reichweite Ihres Wlan Netzes nicht ausreichend ist. Mal angenommen, Sie gehen in den Garten und das ist über eine Reichweite von 150 Metern. Dann haben Sie entweder gar keinen Empfang mehr mit Ihrem W-Lan oder Sie können nur sehr langsam surfen. Sie sollten genau dann den Fritz Wlan Repeater anschließen, um die Reichweite zu erhöhen. Wir zeigen Ihnen aber nicht nur die besten Modelle auf, die Ihnen zur Auswahl stehen, sondern geben Ihnen auch noch praktische Kauftipps.

Vergleich Ratgeber

Zufrieden mit diesem Vergleich?
Dann teile diese Seite mit deinen Freunden:

Fritz-WLAN-Repeater-Ratgeber: So wählst Du das richtige Produkt

Der Fritz Wlan Repeater ist für Sie unverzichtbar, wenn Sie sich eine weitere Reichweite wünschen. Heute gibt es zwar die Möglichkeit immer bessere Boxen zu kaufen, aber oft sind diese nicht ausreichend. Die Reichweite könnte bei vielen Käufern noch besser sein. Wir möchten Ihnen die einzelnen Modelle etwas besser vorstellen und ihnen auch die Funktionsweise etwas näher bringen.

Das Internet mit einem Wlan Netzwerk nutzen zu können, ist wesentlich günstiger als es mit dem mobilen Netz auszuschöpfen. Sicher haben auch Sie bei Ihrem Provider eine Flatrate genutzt. Was aber nutzt diese Flatrate, wenn der Router nur eine gewisse Reichweite hat, die manchmal nicht einmal bis in den Garten oder in den Keller reicht?

Was ist beim Fritz Wlan Repeater kaufen wichtig?

Hier möchten wir Ihnen ein paar Kauftipps geben, worauf Sie unbedingt beim Kauf achten sollten,:

  • Modelle
  • Reichweite
  • Geschwindigkeit
  • Anschluss

Modelle

Wenn Sie einen Fritz Wlan Repeater kaufen wollen ist unser Produkt- und Preisvergleich nützlich. Achten Sie darauf, dass dadurch Ihre Reichweite auch tatsächlich erhöht wird. Daher müssen Sie die Höhenmeter zählen.

Reichweite

Die meisten Geräte sind für normale Zwecke völlig ausreichend. Wenn Sie aber beispielsweise Besitzer eines Restaurants oder Hotels sind, müssen Sie ein Modell kaufen, um Ihre Kunden auch mit dem Wlan Netz versorgen zu können. Das WLAN kann so von bis zu Maximum an Datengeschwindigkeit ausgeschöpft werden. Eine Reichweite von bis zu 200 Metern sollte auf jeden Fall erfüllt werden.

Geschwindigkeit

Natürlich müssen Sie darauf achten, dass auch die Geschwindigkeit bis zu 50MBit/s unterstützt wird, die Ihnen Ihr Provider zur Verfügung stellt. Sonst müssen Sie mit Abstrichen in der Performance und ggf. mit Ausfällen rechnen.

Anschluss

Sie müssen ein Gerät spezielle für Ihr Modem kaufen und dann auch entsprechend in Entfernung zu der Fritz Box aufstellen. Die Fritzbox wird nun das Signal austeilen und an die Wohnung bis in die oberen Etagen oder wenn Sie im Garten sind auch dort verteilen. Natürlich ist ein Stromanschluss erforderlich. Sie müssen es an das Stromnetz anschließen, damit es funktioniert und sollten somit über eine Stromquelle verfügen.

Hersteller von Wlan Repeatern

Wenn Sie den Fritz Wlan Repeater kaufen möchten, sollten Sie auch wissen, welche Hersteller solche Geräte im Angebot haben. Folgende haben wir für Sie gefunden:

  • AVM stellt kompatibel zu seinen DSL Modems auch die passenden Wlan Repeater zur Verfügung. Sie müssen natürlich, da es sich um ein Original handelt auch entsprechend Geld investieren dafür. Damit sollten Sie auf jeden Fall rechnen.
  • TP Link ist ein weiterer Anbieter, der nicht nur für die Fritz Box ein solches Signal zur Verfügung stellt. Sie können Geld sparen, wenn Sie sich für ein Modell von TP Link entscheiden. Zudem sind die Geräte ebenfalls hochwertig und unterstützen viele unterschiedliche Geräte.
  • Ebenfalls günstig mit den Angeboten ist WAV Link. Sie wollen Geld sparen bei Ihrem neuen Gerät, dann entscheiden Sie sich für die günstigeren Geräte, die ebenso tauglich sind.

weitere Vergleiche